NATUR ERLEBEN – KRAFTPLÄTZE NUTZEN
Die Schönheit der Landschaft reizt unsere Sinne und lässt uns die Natur auf besondere Art und Weise erleben.

 

Mit allen Sinnen die Natur genießen.
Es gibt ausgewiesene Kraftplätze am Wechsel,
die nachweislich positiv auf den Menschen wirken.
Jeder Mensch kann aber auch individuell seinen eigenen Kraftplatz finden.

Was ist ein Kraftplatz?
Jede Materie – sei es Gestein, Mensch oder Baum – hat seine eigene Schwingungszahl, die der Mensch bewusst oder auch unbewusst wahrnimmt.
Ein Kraftplatz ist also ein Gebiet, indem sich verschiedene Schwingungsfrequenzen überlagern. Diese Schwingungen werden in Bovis-Einheiten angegeben, benannt nach dem französischen Radiästhesisten André Bovis. Besitzt ein Platz die gleiche Schwingung wie man selbst, entsteht eine Synchronisation und man fühlt sich wohl. Ist die Schwingung dagegen zu stark, entfernt man sich von dem Platz.
Verspüre selbst die geheimnisvollen Kräfte.

Konrad Riegler

 
 
 

 
 
Kontakt
Berggasthof Mönichkirchner Schwaig
Familie Barbara & Andreas Raml
2872 Mönichkirchen am Wechsel
Schwaig 86

Tel.: 02649 / 295
Mob.: 0650 / 80 90 008
Fax: 02649 / 295 8

berggasthof@moenichkirchner-schwaig.at

Lage & Anreise
Anreise
Routenplaner

Öffnungszeiten
Mai, Juni, Sept., Okt.: Mo & Di Ruhetag
Juli, August: Dienstag Ruhetag

Winter: durchgehend geöffnet
April und November geschlossen